Aktionstag LCOY Deutschland

Klima geht lokal!

Woran liegt es, dass sich unser Klima wandelt? Wo und wie beeinflussen wir Menschen das Klima? Was sind die Folgen des Klimawandels? Was kann dagegen getan werden? Was kann unsere Regierung dagegen tun? Was können wir dagegen tun?

Mit diesen Fragen und noch viel mehr beschäftigen wir uns auf unserer Klimakonferenz. Um die Ergebnisse zu präsentieren und die Diskussion weiterzutragen, rufen wir am Samstag nach der Konferenz (12. Oktober 2019) deutschlandweit den Aktionstag “Klima geht lokal!” ins Leben.

Ein Tag für das Klima

12. OKTOBER 2019 Überall in Deutschland

Am Samstag nach der Konferenz (12. Oktober 2019) rufen wir zur Beteiligung an unserem deutschlandweiten Aktionstag “Klima geht lokal!” auf. An diesem Tag finden dezentral in ganz Deutschland an verschiedenen Orten Veranstaltungen statt, die von Teilnehmenden der Konferenz organisiert werden.

Dort sollen Teilnehmende als Klimabotschafter*innen eigene Ideen verwirklichen und auch die Ergebnisse und Eindrücke unserer LCOY 2019 – Junge Klimakonferenz Deutschland präsentieren. Wir wollen mit möglichst vielen Menschen gemeinsam Diskussionen starten, die Energie und die Ideen weitergeben und noch mehr Menschen zum Handeln ermutigen bzw. darin bestärken.

Veranstaltungen finden in ganz Deutschland statt, unter anderem in Köln, Darmstadt, Aachen, Wangen, Isny und Stein im Allgäu, Essen, Rostock und Erlangen. Um einen Knotenpunkt zu haben, organisieren wir eine Veranstaltung in Berlin. Für diese Aktion ist die Einladung unserer Unterstützenden und Partner*innen sowie weiterer Gäste geplant.

Sei auch du dabei!

Klima lokal gehen lassen!

Du hast Lust, auch ein Teil des Aktionstags zu sein? Dann geh lokal und teile die Erlebnisse der LCOY mit deinem Umfeld. Mitmachen ist ganz einfach:

  • Meldet euch bei uns!

    Wenn ihr Interesse an einer Beteiligung habt, schickt uns so schnell wie möglich die Anmeldung! Dann bekommt ihr Unterlagen und wir können eure Planung unterstützen.

  • Raum suchen!

    Sucht euch einen Raum in eurer Nähe. Ganz egal, ob Wohnzimmer, Vereinsheim oder Gemeindesaal.

  • Leute einladen!

    Ladet euer Umfeld ein. Zum Beispiel Freund*innen, Familie, Kolleg*innen, Mitschüler*innen, Mitstudierende oder Nachbar*innen.

  • Präsentieren!

    Berichtet euren Gästen von den Ergebnissen und Erfahrungen der LCOY. Zudem könnt ihr eure ganz eigene Premiere für unseren Konferenzfilm feiern. Diesen Film könnt ihr als Darsteller mitgestalten. Informationen dazu findet ihr unter “Film”. Alle Materialien dafür bekommt ihr von uns. Trotzdem ist eurer Kreativität an eurer Aktion keine Grenze gesetzt.

  • Diskutieren!

    Nach eurer Präsentation wird es sicher Redebedarf geben. Fangt mit eurer Diskussion an und lasst die Klimaproblematik auch ganz lokal bei euch lebendig werden.

Für alle Punkte werden wir etwas vorbereiten und Tipps zusammenfassen, ihr könnt also sofort loslegen. Bei Fragen helfen wir euch immer gern - schreibt uns dazu bitte über unser Kontaktformular.

Damit wir eine Übersicht über die Veranstaltungen haben, ihr das Material bekommt und wir euch unterstützen können, müsst ihr euch anmelden. Dies könnt ihr ab sofort (also auch vor der Konferenz) und bis zum letzten Tag der Konferenz, Sonntag den 6. Oktober 2019, 24:00 Uhr machen, sodass ihr euch auch auf der Konferenz noch dazu entschließen könnt, eine Aktion zu starten.

Mit euch allen als Klimabotschafter*innen in ganz Deutschland können wir insgesamt Großes bewirken!

Film

Im Zuge der Vorbereitung und Durchführung der Klimakonferenz soll ein Film-Team die Stimmungen, Gedanken und Ideen junger Menschen einfangen und zu einem kurzen Film verarbeiten. Ziel des Films ist es, dadurch nicht nur Forderungen und Vorschläge junger Menschen greifbar zu machen, sondern gleichzeitig auf die Dringlichkeit zu handeln und Notwendigkeit eines persönlichen Engagements hinzuweisen. Dafür suchen wir dich mit deinem Engagement!

Kontaktiere uns